Informationen rund um den Privatjet Lear 60

Learjet mieten: Alles rund um Ihren Privatflug

Starke Triebwerke, optimale Aerodynamik, exklusiver Komfort und große Reichweite: Das zeichnet den Learjet 60 aus

Sie möchten einen Learjet mieten? Dann fliegen Sie mit uns! Weil dann steht Ihnen ein Learjet 60 des kanadischen Herstellers Bombardier zur Verfügung. Es handelt sich dabei um eine Medium Jet Klassifikation in Tiefdeckerauslegung und eine Weiterentwicklung des bekannten Learjet 55 mit Winglets (die die Effizienz, Leistung und das Handling verbessern) sowie leistungsstärkeren Triebwerken. Und vor allem die Turbofan-Triebwerke von Pratt & Whitney (im Schubbereich von rund 20 kN) sind das Markenzeichen des Learjet 60. Das Flugzeug zeichnet sich durch den verlängerten Rumpf, angepasste Aerodynamik sowie eine Reichweite von bis zu 4.500 km ohne Zwischenstopp. Der Learjet 60 vereint Luxus mit maximaler Reisegeschwindigkeit.

Lesen Sie weiter und erfahren Sie, was den Learjet 60 so besonders macht und woher der Name überhaupt kommt.

Learjet mieten: Charten Sie jetzt einen Learjet 60
Jetzt Ihren Learjet mieten und puren Luxus genießen

Ob Geschäftsreise oder privater Ausflug: Jetzt unseren zweistrahligen Learjet chartern und losfliegen! Gern beraten wir Sie zu ihrer Route, dem Preis und der Verfügbarkeit des Flugzeugs. Sie haben Fragen, oder spezielle Wünsche? Wir sind für Sie unter der Nummer +49-911-36009-373 oder per E-Mail axel.schloffer@fai.ag da.

Hier einen Learjet mieten!

Entdecken Sie das Privatjet Modell Learjet 60 in unserer Galerie

Learjet 60 in Berlin Schöneberg mieten: Jetzt chartern
Mit dem Learjet 60 zum Traumziel: Jetzt mieten

Learjet 60 von Bombardier: Wichtigste Informationen auf einen Blick

  • Crew:  2
  • Passagiere: 6+1
  • Maximale Reichweite: 4.500 km
  • Maximale Reisegeschwindigkeit: 860 km/h
  • Länge: 17,8 m
  • Höhe: 5,45 m
  • Flügelspannweite: 13,3 m
  • Kabinenlänge: 5,3 m
  • Kabinenbreite: 1,7 m
  • Kabinenhöhe: 1,75 m
  • Maximales Abfluggewicht: 10,7 t
  • Maximales Landegewicht: 8,9 t
  • Zuladung: 916 kg
  • Landerollstrecke: 1.040 m
  • Startrollstrecke: 1.660 m

Fokus auf schnelles und komfortables Reisen

Mit dem Learjet 60 erreichen Sie schnell die Reiseflughöhe (der dadurch wenig Kraftstoff verbrennt) und fliegen mit bis zu 860 km/h. Dank der relativ großen Flughöhe kann der Learjet auch problemlos widrige Wetterbedingungen umfliegen. Es gibt kaum bessere und durchdachtere Privatjet-Modelle auf der Welt. Genießen Sie die geräumige Kabine, die Leder-Sessel, den einzigartigen Luxus und die Freiheit, die Flugzeiten selbst bestimmen zu können. Die Stehhöhe beträgt 1,75 Meter und die Kabinen-Breite 1,7 Meter. Die relativ kleinen Bremsen und Reifen sorgen für optimale Landefähigkeit, die von den massiven Schubumkehrern erweitert wird. Sie das Erlebnis mit Ihrem Wunsch-Catering! Der Preis pro Flugstunde beträgt 3.650 Euro.

Erfüllen Sie sich den Traum von einem Privatflug oder entdecken Sie Business-Reisen neu: Prüfen Sie jetzt hier die Verfügbarkeit!

Angeberwissen rund um den Learjet

Wissen Sie warum Learjet Learjet heißt? Der Begriff Lear geht zurück auf William „Bill“ Powell Lear, einen US-amerikanischen Luftfahrt-Pionier, der das zweistrahlige Geschäftsreiseflugzeug Anfang der 60er Jahre mitgestaltet hat. Sein damaliges Unternehmen, Lear Jet Corporation, entwickelte und lieferte die Learjets aus. Anfang der 90er übernahm Bombardier die Firma. Learjet – sowohl die Flugzeuge als auch das Unternehmen – gilt als Revolutionär, der die Branche und den Markt für private Flugreisen maßgeblich geprägt hat.

Mittlerweile steht der Ausdruck „Learjet mieten“ synonym für das Chartern eines Privat- oder Bizjets (Business Jet), was die Qualität und die hohe Markenbekanntheit von Learjet unterstreicht. Learjet als Bombardier-Tochtergesellschaft hat seinen Firmensitz in Wichita in den Vereinigten Staaten.

Privates Abenteuer in der Luft

Trotz eines First-Class- oder Business-Tickets gibt es häufig langes Schlagenstehen, Verspätungen oder aufwendige Kontrollen, die ziemlich nervenauftreibend sein können. Investieren Sie stattdessen in einen Privatjet-Flug und profitieren von den einzigartigen Vorteilen wie entspannte Auswahl der Uhrzeiten, Gates und Landemöglichkeiten. Denn aufgrund seiner Konstruktion kann der Learjet nicht nur die großen Flughäfen anfliegen, sondern auch zahlreiche kleinere, die von den Fluggesellschaften nur selten angeflogen werden. Entdecken Sie in unserer Galerie das Innere des Learjets.

Learjet mieten in Berlin Schöneberg: Jetzt chartern
Schnell, flexibel und exklusiv: Ihr Learjet 60 Modell von Bombardier

Spontane Termine? Wir kümmern uns um den Transport

Sie müssen kurzfristig ein Business-Lunch in Frankreich wahrnehmen oder der Flug zur Hochzeit eines Verwandten ist ausgefallen: Wir bringen Sie dahin und das ganz ohne stressige Umstiege und Sprints zwischen den Gates. Entdecken Sie mit uns die Vorteile eines Charterflugs, mieten Sie jetzt ganz bequem Ihren Learjet 60. Kommen Sie in den Genuss aller Vorteile eines Privatfluges.

Sie haben Fragen oder möchten unseren Privatjet mieten? Dann kontaktieren Sie uns jetzt hier!